Familientrip ins Baltikum: 400 Kilometer mit Tipi & Gewitter

Zum Gute-Nacht-Sagen steckt das Pferd seinen Kopf ins Zelt – wo gibt´s das noch? Im Baltikum. Finn Krützfeld hat es mit seiner Freundin und zwei Kindern auf einer großen Sommertour erlebt. Ein echtes Abenteuer mit Gewitter, Camping auf Biwak-Plätzen und Schokobanane am Lagerfeuer.

Finn ist Campingprofi, nicht nur beruflich (er arbeitet beim Outdoor-Händler Globetrotter), sondern auch, weil er schon als Junge gecampt hat. Also hat er viele Tipps gesammelt – von der richtigen Ausrüstung (was hilft, wenn die helle Midsommernacht den Schlaf raubt?) über Camping-Rezepte, die (samt Sojaflocken) glücklich machen bis hin zur Tourenplanung für Trips mit Kindern.

Hier hat Finn im Globetrotter-Magazin über seine Reise geschrieben:

Disclaimer: Die Globetrotter-Pressestelle hat auf meine Bitte hin den Kontakt zu Finn hergestellt (Danke dafür), ansonsten aber nichts mit diesem Podcast zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.